Rückzahlungen & Baufortschritt: Update zu Sieben Dörfer Immobilien-Projekten

Beitrag von Lisa Rottenmanner • 27.04.2021 • 14:55
Rückzahlungen & Baufortschritt: Update zu Sieben Dörfer Immobilien-Projekten

Am 28.4. startet mit der „Fockygasse“ die elfte Investmentchance von Sieben Dörfer Immobilien bei HOME ROCKET. Wir geben Ihnen einen Überblick über die erfolgreich abgeschlossenen Projekte.


Nach zehn erfolgreich abgeschlossenen Crowdinvestings zählt Sieben Dörfer Immobilien sicherlich zu den bekanntesten Immobilienentwicklern bei HOME ROCKET. Seit 2017 wurden attraktive Investmentchancen von Wien über Graz bis Velden angeboten. In fünf davon konnte nur die österreichische Crowd investieren. 

Mehr als 2.340 Investments tätigten Anlegerinnen und Anleger bei den begehrten Sieben Dörfer Projekten, von denen einige in nur wenigen Stunden – eines sogar in nur 25 Minuten – das Investmentlimit erreichten.

Über 1,3 Mio. Euro Darlehen & Zinsen für die Crowd

Drei der Projekte wurden bereits vollständig an die Anleger*innen zurückbezahlt. Die Darlehen der „Paulusgasse, Wien“, „Seeresidenz“ sowie „Hangstraße, Velden“ wurden schon zurückgeführt. Für die „Schloßparkpromenade am Attersee“ nutzten rund die Hälfte der Investoren die Option auf eine frühzeitige Rückzahlung der Darlehen. 

Für sieben Projekte wurden bislang Zinszahlungen fällig, die der Immobilienentwickler allesamt pünktlich an seine Crowd ausbezahlt hat. Mehr als 270.000 Euro Zinsen sowie Darlehen in Höhe von über 1 Million Euro gingen so bereits an die Sieben Dörfer-Crowd. 




Projekte in Entwicklung

Bei der Wiener „Speckbachergasse“ wurden alle Wohnungen verkauft, die Übergabe findet im Mai 2021 statt. Bei der „Bäckerteichstraße“ in Velden ist der Baubeginn erfolgt und 9 der 11 Wohnungen sind verkauft. Von den 15 Wohnungen in der Wiener „Loschmidtgasse“ sind 6 bereits verkauft, der Baubeginn erfolgt im März 2021.

Die Bauarbeiten in der „Gallitzinstraße“ haben begonnen, rund 55 % sind bereits veräußert. Bei den Grazer Projekten „Gutenbergstraße“ und „Primelweg“ wird ab September 2021 gebaut. Während der Vertrieb beim Primelweg noch nicht gestartet ist, wurden rund 50 % der Wohnungen in der Gutenbergstraße bereits verkauft.



Neue Investmentchance von Sieben Dörfer Immobilien

Heute startet mit der „Fockygasse 39-41, Wien“ eine neue Investmentchance aus dem Hause Sieben Dörfer. Im 12. Bezirk Meidling saniert der bekannte Bauträger ein äußerst gut erhaltenes Zinshaus mit 30 Wohnungen.

Mit einem Early Bird-Investment in die Sanierung der Bestandsimmobilie sichert sich die Crowd ab 12:00 Uhr attraktive Fixzinsen in Höhe von 7 % p.a., bei einer fixen Laufzeit von 36 Monaten!

     

EBB Fockygasse


Hier geht's zu Ihrer neuen Investmentchance: 



Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox