Fachmarktzentren zählen zu den stillen Gewinnern der Krise

Beitrag von Lisa Temmel • 25.07.2022 • 10:00
Fachmarktzentren zählen zu den stillen Gewinnern der Krise

Fachmarktzentren und Agglomerate gehen aus der aktuellen Krise als Sieger hervor. In den vergangenen 20 Jahren hat sich neben der Fläche auch der Umsatz verdoppelt.


Spätestens seit März 2020 steigt die Attraktivität von Online-Handel weiter an. Dies hat zur Folge, dass der stationäre Handel von Umsatzeinbußen betroffen ist und Geschäftsstellen schließen. Nicht jedoch bei Fachmarktzentren und Fachmarktgebieten


Marktanteile bei Fachmarktagglomerationen steigen 

Fachmarktagglomerationen sind die stillen Gewinner der Krise. Eine Fachmarktagglomeration beschreibt als Überbegriff Fachmarktgebiete oder Fachmarktzentren und besteht aus mindestens vier bis fünf Geschäften und aus rund 4.000 m² vermietbarer Fläche. Aktuell gibt es 280 Fachmarktagglomerationen in Österreich, die insgesamt 8.200 Fachmärkte und 6,13 Millionen Quadratmeter umfassen. Shoppingcenter und Einkaufsmeilen in der Innenstadt zählen nicht dazu. 

Die aktuelle Erhebung von Standort + Markt und Handelsverband zeigt, dass die Marktanteile von Fachmarktgebieten mit 27,5 % höher sind als bei Shoppingcentern mit 21,7 %. Auch Fläche und Umsatz dieser Zentren haben sich in den letzten 20 Jahren regelrecht verdoppelt und auch die Umsätze mit rund 15,7 Mrd. Euro sprechen für sich. 


Jetzt 7,75 % Fixzins bei „FMZ Mürzzuschlag“ sichern

Bei der aktuellen Investmentchance der FAIR INVEST wird ein Fachmarktzentrum in Bestlage optisch saniert und mit Photovoltaik-Anlagen sowie E-Ladestationen optimiert. Anleger:innen sichern sich bei einer kurzen Laufzeit von nur 2 Jahren einen Top-Zinssatz von 7,75 % p.a. und investieren in die Refinanzierung des eingebrachten Eigenkapitals. 


Early Bird Konditionen

Quellen: 

https://www.immoflash.at/20220706/fachmarktzentren_sind/20992/
https://www.finanzen.at/nachrichten/aktien/heimische-fachmarktzentren-sind-im-aufwind-1031569692 



Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox