Andreas Hofer Straße 6 Graz


Fundinglevel 365%
Early Bird Zinsen
7,25% Laufzeit 3 Jahre
Early Bird Zinsen noch 3 Tage Fundinglimit 500.000 €
Nachrangdarlehen
365.450 Euro investiert
Investieren


Bei den Visualisierungen handelt es sich um Entwurfs-Renderings; geringfügige Abweichungen können nachträglich entstehen. 


Wohnen am Fuße des beliebten Grazer Naherholungsgebiets Plabutsch in einer verkehrsberuhigten Zone mit fast dörflichem Charakter: Im "grünen" Bezirk Eggenberg – westlich des Grazer Stadtzentrums gelegen – realisiert der renommierte Wiener Bauträger AVORIS unter dem Projekttitel „Stadt. Land. Kuss.“ ein dreigeschossiges Wohnobjekt mit 13 Einheiten. Durch gut durchdachte Grundrisse und marktgerechte Wohnungsgrößen von 45 bis 73 Quadratmetern eignet sich das Mehrparteienhaus ideal für Singles, Paare und Kleinfamilien. In hochwertiger Ausführung und moderner, geradliniger Architektur lässt es sich hier lebenswert wohnen. Jede Einheit verfügt über großzügige Freibereiche, die sich auch vernünftig nutzen lassen – spielen, entspannen und zur Ruhe kommen lautet hier die Devise! 


Warnhinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



Investment Cockpit

Vertragspartner
AVORIS purple GmbH – mit Bürgschaft durch die AVORIS Immobilien Entwicklungs GmbH
Beteiligungsart
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Jährliche Verzinsung
7,25% Fixverzinsung p.a. & jährliche Zinsauszahlung
Laufzeit
3 Jahre
Phase
Projekt in Planung

Vermögensanlagen-Infoblatt
Jahresabschluss
Unabhängiges Gutachten

Investoren (329)

neu
top


EB Bonus Andreas Hofer Straße


Home Facts

#1

Top-Lage: Umgeben von Naherholungsmöglichkeiten im "grünen" Bezirk Eggenberg; nahe des Grazer Hausbergs Plabutsch. 

#2
Optimale Verkehrsanbindung: Die nächste Straßenbahn-Haltestelle ist nur wenige hundert Meter entfernt; der Hauptbahnhof befindet sich in fußläufiger Entfernung. 
#3

Nur wenige Minuten vom Grazer Zentrum mit historischer Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe): Innenstadt trotz Ruhelage in wenigen Minuten erreichbar.

#4

Sechs überdachte und dezent in den Baukörper integrierte PKW-Abstellplätze.

Rocket Facts

#1

Baubeginn findet im Spätsommer 2020 statt; die Fertigstellung ist für Winter 2021/2022 geplant.

#2
Bauträger mit umfassendem Track-Record: Aktuell sind 24 Projekte mit einer Gesamtfläche von 36.000 m2 und einem Volumen von 105,7 Mio. Euro in Entwicklung.
#3

Begehrter Immobilienmarkt Graz: Die zweitgrößte Stadt Österreichs war in den vergangenen zehn Jahren der am schnellsten wachsende Ballungsraum Österreichs.

#4

Finanzierung gesichert – das Projekt wird auch ohne Co-Finanzierung der Crowd realisiert.



Über das Projekt "Andreas Hofer Straße 6 Graz"

Die Liegenschaft in der Andreas Hofer Straße 6 befindet sich im beliebten Grazer Stadtteil Eggenberg. Der 14. Bezirk der steirischen Landeshauptstadt liegt im Nord-Westen der Murmetropole, unweit des Naherholungsgebiets und Grazer Hausbergs Plabutsch. Die unmittelbare Nähe zum Schloß Eggenberg und der Bergruine Gösting, sowie aber auch zur Innenstadt mit althistorischem Kern, machen die Lage zu einem begehrten Wohnort von Graz.

Avoris Andreas Hofer Straße Graz Rendering


Im Rahmen des Projekts “Andreas Hofer Straße 6” realisiert der in Wien ansässige, renommierte Bauträger AVORIS mit seiner Projektgesellschaft AVORIS purple GmbH  auf einer Grundstücksfläche von 1.158 Quadratmetern ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus. Die bestehende Immobilie – ein Einfamilienhaus, das in den 30er Jahren erbaut wurde – wird im Zuge des Wohnbauprojekts abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. 

Unter dem Projekttitel “Stadt. Land. Kuss.” ist die Realisierung von 13 Einheiten und einer Wohnnutzfläche von insgesamt 720 Quadratmetern (zzgl. Freiflächen) vorgesehen. Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen variieren in ihren Größen und bieten künftigen Bewohner und Bewohnerinnen lichtdurchfluteten Wohnraum mit Flächen zwischen 45 und 73 Quadratmetern. Eine optimale Planung unter Berücksichtigung moderner Wohnbedürfnisse macht die Einheiten vor allem für Singles, Paare und Kleinfamilien sehr attraktiv.

Innenvisualisierung Andreas Hofer Straße


Neben dem ansprechenden Innenraum überzeugt auch der private Außenbereich, über den jede Wohnung verfügt. Während in den beiden Obergeschossen großflächige Balkone genügend Freiraum bieten, lassen im Erdgeschoss private Gartenflächen die Lebensqualität steigen. Der großzügige und sonnige Garten ist durch seine ebene Begebenheit zur individuellen Nutzung bestens geeignet. Zudem findet sich genügend Fläche für Allgemeingärten, Kinderspielplatz sowie Abstellplätze für PKWs und Fahrräder.

Der Abriss des derzeitigen Bestandsgebäudes sowie der  Baubeginn ist im Spätsommer 2020 geplant. Die Fertigstellung ist im Winter 2021/2022 vorgesehen. Die Preise werden dem Markt entsprechend angepasst; aus aktueller Sicht sind Preise von 4.100 Euro bis 4.500 Euro pro Quadratmeter als sehr realistisch einzustufen.

Andreas Hofer Straße Graz Avoris



Wer steht hinter dem Projekt?

Die AVORIS purple GmbH ist eine Tochtergesellschaft innerhalb der AVORIS Unternehmensfamilie, welche heuer ihr  fünfjähriges Bestehen feierte. Als Bauträger entwickelt sie hochwertige Immobilien im Großraum Wien sowie in der Steiermark und in Oberösterreich.

Entstanden ist die Marke aus einem Vierer-Gespann, das sich bereits seit der frühen Jugend kennt: einem Architekturschaffenden, einem Projektleiter, einem Kommunikations- sowie einem Finanzierungs-Experten. Ob durch Sanierung historisch wertvoller Gebäude oder durch Neubau – der Immobilienentwickler schafft gemeinsam mit langjährigen Partnern hochwertigen Wohnraum im städtischen Umfeld.

Teamfoto

(Gründer und Gesellschafter von AVORIS; v.l.n.r.: Dominik Peherstorfer, Christian Sageder, Hermann Neuburger, Peter Wiesinger)

"Wir vier Gesellschafter kennen und vertrauen einander seit rund 30 Jahren. Leidenschaft für die Sache, fachliche Expertise und die Stabilität der Partnerschaft bilden das Fundament unseres Schaffens."

Das AVORIS-Team

Seit der Gründung im Jahr 2014 wurden innerhalb der AVORIS-Familie bereits acht Projekte in einem Ausmaß von über 10.000 Quadratmetern Nutzfläche erfolgreich abgeschlossen. Aktuell arbeitet das fünfzehnköpfige Team aus den Bereichen Architektur, Projektsteuerung und Vertrieb an 24 Projekten, die ein Gesamtvolumen von rund 105,7 Mio. Euro umfassen. Der Erlös für den Verkauf dieser Objekte ist mit 116 Mio. Euro kalkuliert. 


AVORIS bei HOME ROCKET

Mit dem Immobilienprojekt "Andreas Hofer Straße 6 Graz" startet AVORIS bereits ihr zweites Crowdinvesting bei HOME ROCKET: 2016 konnte das Projekt "Viktoriahof Wien" erfolgreich co-finanziert werden; mittlerweile ist es fertig gestellt.




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.